Unser Monatskapitel

800 Jahre franziskansiches Leben in Deutschland
Teil 12, 800 Jahre in Deutschland
19. Dezember 2021
Monatskapitel Termine
8. September 2022

Wir feiern um 14:30 Uhr die Heilige Messe in der Klosterkirche (gegenüber von der Pfarrkirche), St. Anna. Danach treffen wir uns im Antoniussaal im Kloster.

Um am Kapitel teilzunehmen, um angesichts des Infektionsschutzgeschehens auch weiterhin verantwortlich zu handeln und insbesondere Rücksicht auf Risikogruppen zu nehmen, gilt momentan (Stand: 12.05.2022), dass alle eine Maske tragen müssen, wenn sie durch das Kloster laufen, also vom Eingang bis zum Antoniussaal und zurück. Das gilt auch für die sanitären Einrichtungen. Wir werden bewusst auf eine ausreichende Lüftung während des Treffens achten. Wir beantworten gerne eure Fragen über den beschriebenen Ablauf.

Menschen, die Krankheitssymptome zeigen (Fieber, Erkrankungen der Atemwege) oder in den letzten 14 Tagen Kontakt mit Corona-Erkrankten hatten, dürfen nicht teilnehmen.

Hier ist die neueste Information von der Diözese München-Freising (Stand: 08.04.2022):

Wichtig! Bitte die Aushänge beim Eingang lesen, falls die Vorgaben ergänzt oder geändert sind. 

An Corona erkrankte oder positiv getestete Personen können nicht an Gottesdiensten teilnehmen. Bei Gottesdiensten im Innenraum ist das Tragen einer FFP2-Maske empfohlen. Dies gilt besonders für den Gemeindegesang. Nimmt nur eine kleinere Zahl an Gläubigen am Gottesdienst teil und werden große Abstände (mehr als 1,5 Meter) gewahrt, kann von dieser Empfehlung abgesehen werden. Die Weihwasserbecken werden ab Ostern wieder gefüllt. An den Weihwasserbecken werden Desinfektionsmittelspender aufgestellt, damit sich die Gläubigen die Hände desinfizieren können, bevor sie Weihwasser nehmen.

Bild #1